IDA e.V. auf Facebook

Verstärkung für die Opferberatung Rheinland (OBR) gesucht

Für die OBR suchen wir zum 1. Oktober 2021 oder zu einem späteren Zeitpunkt sowohl eine:n Leiter:in als auch eine:n Referent:in für Recherche/Monitoring und Qualitätsmanagement.

 

Die Opferberatung Rheinland (OBR) hat im Juli 2012 ihre Beratungsarbeit aufgenommen. Für Betroffene rechter und rassistischer Gewalt gibt es damit in Nordrhein-Westfalen ein landesweites Angebot mit zwei Anlaufstellen: Back up in Dortmund konzentriert sich auf den Raum Westfalen-Lippe (Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster). Die OBR unterstützt Betroffene in den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln (Liste der Städte und Gemeinden).

Zum 1. Oktober 2021 oder zu einem späteren Zeitpunkt suchen wir für die OBR sowohl eine:n Leiter:in als auch eine:n Referent:in für Recherche/Monitoring und Qualitätsmanagement.

Zu den Stellenausschreibungen geht es hier.