IDA e.V. auf Facebook

Bildungsinteressen und -chancen von jugendlichen AussiedlerInnen

Bildungsinteressen und -chancen von jugendlichen AussiedlerInnen

Die ausgewählten Texte beschäftigen sich mit der aktuellen schulischen und beruflichen Situation jugendlicher AussiedlerInnen. Dazu werden neuere Untersuchungen vorgestellt. Ebenso werden die Interessenlagen dieser MigrantInnengruppe und Hintergründe ihres Bildungs- und Ausbildungsverhaltens deutlich gemacht. Projektbeschreibungen sowie Berichte aus dem Schulalltag und der Jugendarbeit geben ebenfalls Aufschluss über die Situation der Jugendlichen und zeigen Lösungsansätze auf.

Der Reader umfasst 40 Seiten und wurde gemeinsam mit der GEW im November 1997 veröffentlicht.

Zurück zur Liste

0 Exemplar(e) im Warenkorb.