IDA e.V. auf Facebook
IDA e.V. auf Instagram
RSS Feed abonnieren

Tag der Selbstenttarnung des NSU

04.11.2021 Ganztags

Am 4. November 2011 enttarnte sich die rechtsterroristische Gruppe „Nationalsozialistischer Untergrund (NSU)“ selbst. Sie hat über Jahre hinweg aus rassistischen Motiven in Deutschland lebende Menschen mit familiärer Migrationsgeschichte kaltblütig ermordet. Der Zusammenhang zwischen den Taten wurde zuvor von Ermittlungsbehörden und Medien nicht wahrgenommen. Mehrere Untersuchungsausschüsse förderten erhebliche Fehler und vorurteilsbelastete Fehleinschätzungen beim Verfassungsschutz und den Ermittlungsbehörden zutage.