IDA e.V. auf Facebook
IDA e.V. auf Instagram
RSS Feed abonnieren

Newroz

21.03.2023 ganztägig

Am 21. März feiern Kurd:innen auf der ganzen Welt den Beginn eines neuen Jahres. „Newroz“ bedeutet „der neue Tag“. Es setzt sich aus „nu“ (neu) und „roj“ (Tag) zusammen. Das Fest steht für das Ende des Winters und begrüßt den Frühling. Das Newroz-Fest wurde in der Türkei in den 1990er-Jahren verboten und es kam immer wieder zu Repressionen gegen Kurd:innen. Das Fest heißt auf Türkisch Nevruz und wird auch im Iran gefeiert (persisch: Nouruz).