IDA e.V. auf Facebook
IDA e.V. auf Instagram
RSS Feed abonnieren

Todestag von May Ayim

09.08.2023 ganztägig

May Ayim (eigentlich Sylvia Brigitte Gertrud Opitz, geboren als Sylvia Andler am 03.05.1960 in Hamburg) war eine afrodeutsche Dichterin, Pädagogin und Aktivistin, die sich gegen Rassismus engagierte. Sie gilt als eine Pionierin der kritischen Weißseinsforschung im deutschsprachigen Raum und gehört zu den afrodeutschen Frauen, die eine Schwarze Bewegung in Deutschland hervorbrachten. Ihr Engagement sorgte für viele Anstöße in der deutschen Gesellschaft. Am 9. August 1996 stürzte sie sich von einem Hochhaus in den Tod. Seit 2010 gibt es ihr zu Ehren das May-Ayim-Ufer in Berlin.