IDA e.V. auf Facebook
IDA e.V. auf Instagram
RSS Feed abonnieren

Welt-Aids-Tag

01.12.2023 ganztägig

Der „Welt-Aids-Tag“ wird vom „Gemeinsamen Programm der Vereinten Nationen für HIV/AIDS“ (UNAIDS) und vielen lokalen, regionalen und nationalen Organisationen organisiert. Er wurde 1988 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerufen und seit 1996 von UNAIDS organisiert. An diesem Tag machen weltweit Organisationen wie in Deutschland die Aidshilfen und Gruppen von HIV-Positiven und ihren Verbündeten auf das häufig tabuisierte Thema Aids aufmerksam und rufen zur Solidarität mit HIV-Infizierten, AIDS-Kranken und ihren Freund:innen und Familien auf.