IDA e.V. auf Facebook
IDA e.V. auf Instagram
RSS Feed abonnieren
Filmtitel

Kick im Kopf. Gegen Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung 2002-2004

Beschreibung

Ziel des dreijährigen Projektes "Kick im Kopf" (2002 - 2004) war es, Schüler und Schülerinnen - insbesondere von Berufsschulen - für die Themen Ausgrenzung am Arbeitsmarkt und Fremdenfeindlichkeit zu sensibilisieren und die inhaltliche Auseinandersetzung medial umzusetzen. Dabei kamen unterschiedliche Ansätze zum Einsatz: z. B. Videoworkshops, Seminare mit anschließender medialer Aufbereitung und Gruppenarbeiten im Verlauf von Schulprojektwochen.

Auf der DVD sind ausgewählte Projektergebnisse in mehr als 20 Kurzfilmen dokumentiert: Zum einen informieren diese mittels Interviews und Eröffnungsreden über Idee, Grundzüge und Methoden des Projektes. Zum anderen versammelt sie Videoproduktionen der beteiligten Schülerinnen und Schüler zu den Themen Leben und Arbeiten in Vielfalt, Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung, Mobbing und Ausbildung/Chancengleichheit.

Die DVD ist im Schulunterricht ab der Sekundarstufe II einsetzbar.

 

Quelle der Inhaltsbeschreibung: www.migration-online.de

Produktionsort, -gesellschaft: Düsseldorf: Fachhochschule Düsseldorf - Fachbereich Medien

FSK: -

 


Regie
Produktionsjahr

2004

Spieldauer

90 Min.

Medientyp

DVD


Themen
  • Interkulturalität
  • Rassismus
Kategorien
  • Dokumentarfilm
Verleih

DGB
EMZ 9
LFD 9
AVMZ
Der Film ist in der <a href="http://www.vielfalt-mediathek.de/design/ida_mediathek/biblio.html?id=395&amp;new_search_pid=" title="Vielfalt-Mediathek">Vielfalt-Mediathek</a> erhältlich

Zurück zur Ergebnisliste