IDA e.V. auf Facebook

Vereine und Gruppen mit Themenbezug Flucht und Asyl

Die folgenden Vereine und Organisationen arbeiten zum Thema Flucht und Asyl.


Online-Plattform GoVolunteer e. V.

Mit der Online-Plattform will der Verein Ehrenamtliche mit Organisationen in der Flüchtlingshilfe zusammenbringen; derzeit sind bundesweit rund 100 Projekte auf der Homepage verzeichnet.

Online-Plattform Arbeits- und Helferkreise Asyl in Baden-Württemberg

Auf der Portalseite der Arbeits- und Helferkreise Asyl in Baden-Württemberg findet sich eine Übersicht von in Baden-Württemberg tätigen Gruppen, die in der Flüchtlingsarbeit vor Ort aktiv sind.

Programm Menschen stärken Menschen

Das Programm des BMFSFJ unterstützt Engagierte und Interessierte gleichermaßen, damit der Einsatz dort ankommt, wo er gebraucht wird. Bürger_innen können als Pat_innen junge Menschen oder eine Familie bei der Bewältigung des Alltags unterstützen. Mit einer Vormundschaft oder als Gastfamilie können sie geflüchteten Kindern und Jugendlichen helfen. Eine ausführliche Liste der Programmträger_innen des Patenschaftsprogramms „Menschen stärken Menschen” inklusive Ansprechpartner_innen gibt es hier.

Programm Willkommen bei Freunden

Ziel des von der Deutsche Kinder- und Jugendstiftung zusammen mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ins Leben gerufenen Projektes ist es, Kommunen bei der Integration geflüchteter Kinder und Jugendlicher zu unterstützen. Dafür helfen sechs regionale Servicebüros Städten und Landkreisen dabei, junge Flüchtlinge in Kita und Schule willkommen zu heißen und beim Übergang ins Berufsleben zu begleiten. Sie bieten nicht nur Beratungen und Qualifizierungen für Mitarbeiter der Verwaltung sowie kommunaler Einrichtungen an, sondern unterstützen auch bei der Etablierung lokaler Bündnisse aus Behörden, Vereinen sowie Bildungs- und Flüchtlingseinrichtungen vor Ort. Weitere Informationen unter

Online-Plattform Hilfsprojekte der (Erz-)Bistümer, Orden und Hilfswerke

Die Deutsche Bischofskonferenz bietet auf ihrer Seite einen Überblick über die in den einzelnen (Erz-)Bistümern, Orden und Hilfswerken laufenden Hilfsprojekte.

Projekt Miteinander in NRW

Die Friedrich-Ebert-Stiftung in Nordrhein-Westfalen möchte mit ihrer Arbeit und unterschiedlichen Formaten des Austauschs, der Information, der politischen Bildung und der Beratung der verschiedenen Akteure dazu beitragen, dass aus den Herausforderungen, die die Zuwanderung von Geflüchteten darstellen, genutzte Chancen werden und das Miteinander in NRW gelingt.

Verein Bon Courage e. V.

Der Verein ist in der Flüchtlingsarbeit tätig und betreibt u. a. ein Lotsen-Programm, in dem engagierte Bürger_innen Asylsuchenden besonders in der häufig schwierigen Ankommensphase als Wegweiser und -begleiter zur Verfügung stehen

Projekt Willkommen in Dessau-Roßlau: Wissen, Teilnahme und Stärkung (Empowering)

Integrationsfördernde Maßnahmen der Willkommenskultur werden nur dann nicht am Bedarf vorbei geplant sein, wenn Geflüchtete und Migrant_innen aktiv einbezogen wurden. Das Projekt „Willkommen in Dessau-Roßlau: Wissen, Teilnahme und Stärkung (Empowering)”, umgesetzt vom Multikulturellen Zentrum und gefördert und unterstützt von der PARTNERSCHAFT FÜR DEMOKRATE, hat diese Prämisse berücksichtigt. Viel wichtiger als das eigentliche Projektprodukt, ein mehrsprachiger Integrationsflyer für die Stadt, war deshalb der Weg dorthin.

Verein PRO ASYL

PRO ASYL ist ein Verein, der sich als „unabhängige Stimme für die Menschenrechte und den Schutz von Flüchtlingen in Deutschland und Europa“ versteht.

Organisation Amnesty International

Amnesty International ist eine Nicht-Regierungs-Organisation, die sich weltweit für die Einhaltung der Menschenrechte einsetzt und auch in Deutschland für eine humane Flüchtlingspolitik eintritt.