IDA e.V. auf Facebook
IDA e.V. auf Instagram
RSS Feed abonnieren

Informationen für Betroffene in der Ukraine und Deutschland sowie weitere Informationen zur aktuellen Lage

Der Russland-Ukraine-Krieg zwingt jeden Tag mehr ukrainische Menschen dazu, aus ihrer Heimat zu flüchten. Weltweit berichten Nachrichtenticker über die Zuspitzung des Kriegsgeschehens. Laut Amnesty International herrscht in der Ukraine eine Bedrohung von Leben, Existenzgrundlagen und Infrastruktur der Zivilbevölkerung, sowie die Gefahr von Nahrungsmittelknappheit und Massenvertreibungen. Dementsprechend sind nun viele Menschen aus der Ukraine gezwungen ihre Heimat zu verlassen und in umliegende Länder zu fliehen, beispielsweise auch nach Deutschland.

Auf dieser Seite finden sich deshalb neben konkreten Informationen für ukrainische Geflüchtete zur Rechtslage in verschiedenen Bereichen (z.B. zum Aufenthalt und Arbeitsmöglichkeiten in Deutschland) auch Stellungsnahmen aus der Jugendverbandsarbeit sowie Hinweise auf gesellschaftliche Gefahren durch Instrumentalisierung des Kriegs.  Des Weiteren werden verschiedene Publikationen und Infoseiten in mehreren Sprachen (z.B. Englisch, Ukrainisch, Russisch) verlinkt, Tipps für den Umgang mit traumatischen Erfahrungen, Gewaltszenen, Angst und Fake News gegeben und ein Praxisleitfaden für Gespräche mit Kindern und Jugendlichen zum Kriegsgeschehen angeboten.

Informationen und Links für Deutschland rund um den Krieg in der Ukraine

Positionen aus der Jugendverbandsarbeit

Hinweise und Informationen des Deutschen Bundesjugendrings zum Thema Ukraine

Beratung und Unterstützung junger Menschen beim Umgang mit Gewaltszenen, Angst und Fake News zum Krieg in der Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine, die in Deutschland ankommen

Sicherheitshinweise für geflüchtete ukrainische Frauen

Ist der Aufenthalt in Deutschland für Geflüchtete aus der Ukraine gesichert?

Was bedeutet „vorübergehender Schutz“?

Ist es sinnvoll einen Asylantrag zu stellen?

Wie sieht es mit Arbeitsmöglichkeiten aus?

Folgen für Menschen aus der Ukraine und Russland

Sprachgebrauch rund um den Krieg

Rechtsextreme instrumentalisieren den Krieg in der Ukraine

Hinweise für junge Menschen und ihre Eltern oder Bezugspersonen zur Fortsetzung des ukrainischen Bildungsprozesses

Mit Kindern über den Krieg sprechen

Trauma – Was tun?

Handbook Germany – Mehrsprachige Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine direkt aus der Community

Erste Hinweise zu Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Flucht von ukrainischen Kindern, Jugendlichen und ihren Familien nach Deutschland