IDA e.V. auf Facebook

Nachrichten leben von Emotionen. Journalist_innen servieren uns Meldungen, Reportagen, Berichte, die uns oft genug fassungslos machen. Es ist unglaublich, was jeden Tag in der Welt passiert. Und doch glauben wir es, weil wir Medien in gewissem Maße vertrauen, wenn auch nicht grenzenlos. Umso schwieriger ist es für Konsument_innen, echte Nachrichten von Fake News zu unterscheiden, die nur ein Ziel haben: Mit falschen Informationen echte Emotionen auslösen.

Um einen klaren Faktencheck zu ermöglichen, bieten öffentlich-rechtliche Sender sowie andere Plattformen Unterstützung.  

Weiterführende Informationen

Veranstaltungen